Frusenex

3,00

Artikelnummer: 679

Description

Furosemid ist ein kraftvoller Diuretikum, einer der mächtigsten Diuretika. In der Tat ist die Droge nicht doping, sondern ist weit verbreitet in inoffizielle Sportmedizin verwendet, ist in der Liste der Medikamente für die Aufnahme von Athleten verboten aufgeführt. Trotzdem bleibt Furosemid eines der beliebtesten Mittel im Sport. Lesen Sie die pharmakologische Wirkung von Furosemid (Lasix) wird interessant und verständlich nur für Profis, so werden wir in allgemeiner Hinsicht kennengelernt werden.

Dosierung

Dosierung und Dosierungsschemata sind individuell in Abhängigkeit von dem Grad der Störung der Wasser-Elektrolyt-Balance-Wert glomeruläre Filtration eingestellt. Anschließend erforderlich, je Dosisanpassung von der Schwere der Erkrankung des Patienten, die Größe der Harnausscheidung. Üblicherweise wird das Medikament verabreicht wird in Tablettenform, aber wenn dies nicht möglich ist, oder wir sprechen über dringende Bedingungen, wird das Medikament intravenös verabreicht, die Einführung von Lasix sollte nicht weniger als 1,5 bis 2 Minuten.

Mit einem durchschnittlichen Schweregrad der Ödemsyndrom zunächst Lasix Dosis beträgt 20-80 mg oder 20 bis 40 mg oral intramuskulär oder intravenös, mit wenig Wirkung, kann die Dosis auf 40 mg im Fall der oralen Verabreichung und 20 mg erhöht werden, wenn durch Injektion verabreicht Lasix . Erhöhung der Dosis kann nicht früher als 6-8 Stunden nach einer anfänglichen oralen Dosis nicht früher als 2 Stunden nach der parenteralen Verabreichung zu empfangen. Eine Dosisanpassung erfolgt, bis eine ausreichende Diurese. Abgestimmte somit einzelne Dosis kann einmal verabreicht werden oder zweimal am Tag. Die maximale Wirkung von Lasix auftreten kann, wenn das Medikament 2-4 mal pro Woche gegeben.
Für Kinder hängt die Dosis auf das Gewicht des Kindes und Art der Verabreichung von Lasix. Die Anfangsdosis der oralen Verabreichung von 2 mg / kg, die mit der Verabreichung durch Injektion – 1 mg / kg. Anschließend kann die Dosis auf 2 mg erhöht / kg oral und 1 mg / kg bei parenteraler Verabreichung. Erhöhung der Dosis kann nicht früher als 6-8 Stunden nach einer anfänglichen oralen Dosis nicht früher als 2 Stunden nach der parenteralen Verabreichung zu empfangen.

Die kombinierte Behandlung von Hypertonie, ist die Dosis von Lasix in der Regel 80 mg / Tag, vorzugsweise die tägliche Dosis in zwei Schritte unterteilt werden. Eine weitere Erhöhung der Dosis ist nicht angebracht, mit wenig Wirkung ist andere Antihypertensiva hinzuzufügen.
Bei intravenöser Lungenödem 40 mg verabreicht wird, mit wenig Wirkung in 20 Minuten kann eine weitere 20-40 mg einzuführen.
Bei der Durchführung des forcierte Diurese, hinzugefügt 20-40 mg Lasix zu einer Lösung zur intravenösen Infusion. Anschließend Lasix Dosis kann je nach Rest Wasser-Elektrolyten eingestellt wird, und der Zustand des Patienten.

 

Nebenwirkungen

Wenn sie in hohen Dosen von Lasix angewandt abnimmt bcc (zirkulierende Blutvolumen), um dadurch mögliche Blutgerinnsel und Thrombose zu entwickeln. Eine häufige Nebenwirkung ist die Entwicklung von Wasser Elektrolyt-Ungleichgewicht: Alkalose (einschließlich Verbesserung des metabolischen Alkalose Diabetes), Defizit von Natrium, Chlor, Calcium, Kalium; Verletzung Blut biochemische Eigenschaften: erhöhte Kreatinin, Cholesterin, Triglyceride, Harnsäure (blowup Gicht), Glucose (insbesondere Diabetes).

Allergische Reaktionen reichen von Hautmanifestationen (Purpura, Dermatitis, Pruritus, Erythem) und bis zum anaphylaktischen Schock.
Selten haben Blutkrankheiten: Leukopenie, Eosinophilie, hämolytische Änderungen, Agranulozytose, Thrombozytopenie.
Bei niedrigen Geburtsgewicht oder Frühgeborenen, die Verwendung von Lasix in den ersten Lebenswochen kann Spalte Ductus arteriosus führen.

 

Gegenanzeigen

Kontraindikationen sind Elektrolytstörungen ausgedrückt, Intoleranz gegenüber Furosemid oder jede andere Komponente des Präparates Lasix, Anurie, Dehydratation, Mangel an BCC, Leberkoma jeder Phase der Schwangerschaft bis zu 12 Wochen und Laktation.
Переводчик Google для бизнеса –Инструменты переводчикаПереводчик сайтов

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Frusenex”

Your email address will not be published. Required fields are marked *